Facebook Twitter Blog XING LinkedIn 

Wie Sie auf Deutsch und in anderen Sprachen besser «googeln»

Wissen ist Macht. Wissen, wo man Wissen findet, ist auch Macht. Deshalb widmen wir unser Wort der Woche dem «Googeln» und zeigen Ihnen, mit welchen Kniffen Sie Ihre Google-Suche verbessern können, um noch gezielter zu den gewünschten Suchresultaten zu gelangen. Ausserdem informieren wir Sie über unser Referat in Frankfurt und bedanken uns bei Ihnen für das tolle erste Quartal mit einer Gutschein-Aktion von unserem Partner monetas.ch/bisnode. Wir wünschen Ihnen ein kurzweiliges Lesevergnügen!

Danke für Ihre Treue

Goldvreneli dank findigem Verhalten

In den Frühling starten mit einem Goldvreneli? Zu Ostern veranstalteten wir eine virtuelle, statt einer realen Osterhasensuche. Einer der 117 Finder hatte Glück. Wer das ist, erfahren Sie hier.

Woher kommen Webübersetzungen?

Während andere suchen, haben Sie schon gefunden

Richtig gesucht, ist schon fast gefunden. Google-Experte Beat Z’graggen gibt einige Tipps, wie Sie auf Deutsch und in anderen Sprachen richtig «googeln».

Terminologie hilft Google, Ihre Website besser zu finden

RICOH hat zum richtigen Übersetzungsbüro gefunden

Die TRANSLATION-PROBST AG steigert ihren Umsatz in den drei ersten Monaten 2014 um 25 Prozent gegenüber dem Vorjahres-Quartal. Und gewinnt mit der RICOH SCHWEIZ AG ein zusätzliches Übersetzungsmandat. Lesen Sie, wo wir herkommen und wohin es geht.

Für Sie stark dank professioneller CAT-Tools wie Trados

Wie holen Sie mehr aus Ihren Newslettern heraus

Treten Sie die Reise nach Frankfurt an, und Sie erhalten Inputs zu griffigem Newsletter-Marketing, z. B. von Dr. Torsten Schwarz. In seinem Referat gibt Roman Probst 7 Text-Tipps, wie Sie mit E-Mail-Texten erfolgreich Kunden gewinnen, und erwähnt die 7 Todsünden beim Übersetzen von E-Mails.
Infos und Gratis-Tickets.

Für Sie stark dank professioneller CAT-Tools wie Trados

Unser Partner des Monats: monetas.ch/Bisnode

Viel Arbeit und am Ende auf einer unbezahlten Rechnung sitzen bleiben? Nicht mit unserem Partner monetas.ch, der Schweizer Firmen- und Personendatenbank von Bisnode (ehemals Dun & Bradstreet). Nutzen Sie das Wirtschaftswissen des Marktführers, und prüfen Sie kostenlos online die Bonität Ihrer Geschäftspartner.

Ihr Gutschein-Code für eine kostenlose Bonitätsprüfung: 0XO8BFT.

In eigener Sache: Roman Probst in der werbewoche


Roman Probst wurde − wie vor ihm andere Persönlichkeiten, etwa Nadine Borter oder Stephan Oehen − in der werbewoche-Serie «13 Fragen» interviewt.

Zu den «13 Fragen» der werbewoche.
Goldene Grüsse, Ihr Team der TRANSLATION-PROBST AG
Share
Tweet
+1
Share
Copyright © 2014 TRANSLATION-PROBST AG

TRANSLATION-PROBST AG | Tel. 0840 123 456
Ausgezeichnetes Übersetzungsbüro
  • Technoparkstrasse 2, CH-8406 Winterthur
  • AWE Schaffhausen, Moserstrasse 48, CH-8200 Schaffhausen
  • 3, avenue d'Ouchy, CH-1006 Lausanne
info@translation-probst.com | www.translation-probst.com 

Newsletter abmelden