Interview zu Übersetzungen im Bereich Technik

Die RICOH SCHWEIZ AG legt grossen Wert auf die Tonalität in den Übersetzungen.

Weshalb sind Übersetzungen für Sie wichtig?

Als Ländergesellschaft des global tätigen RICOH Konzerns erhalten wir viele grundlegende Texte nur in englischer Sprache. Damit wir diese Texte auf dem Schweizer Markt veröffentlichen können, sind wir auf rasche und professionelle Übersetzungen in die verschiedenen Landessprachen angewiesen. Die RICOH SCHWEIZ AG verfügt weder über die Ressourcen noch die Zeit, um die ganze Übersetzungsarbeit aus eigener Kraft stemmen zu können.

Sie benötigen Übersetzungen in verschiedenen Fachgebieten (HR, Marketing, PR, Finanzen). Trifft die TRANSLATION-PROBST AG den richtigen Ton?

Dank der langjährigen Zusammenarbeit mit entsprechend vielfältigen Übersetzungsaufträgen der RICOH SCHWEIZ AG haben sich die erfahrenen Übersetzer der TRANSLATION-PROBST AG sehr gut auf den «RICOH-Ton» eingestellt.

Wie gut werden technische Fachbegriffe übersetzt?

Zu Beginn der partnerschaftlichen Zusammenarbeit zwischen der RICOH SCHWEIZ AG und der TRANSLATION-PROBST AG wurde eine Terminologie-Liste mit branchenspezifischen Fachbegriffen erstellt; diese hilft, jeweils die richtige Nuance zu treffen.

Welchen Mehrwert bietet Ihnen die TRANSLATION-PROBST AG?

In erster Linie geht es für die RICOH SCHWEIZ AG darum, Ressourcen und Zeit zu sparen. Dank den professionellen Übersetzungen der TRANSLATION-PROBST AG können wir uns auf unser «Kerngeschäft» konzentrieren, ohne noch zusätzlich die aufwendige Übersetzungsarbeit meistern zu müssen.

Wie zufrieden sind Sie mit der Zusammenarbeit?

Die TRANSLATION-PROBST AG arbeitet effizient, reaktiv und gewissenhaft. Die Zusammenarbeit mit unseren Ansprechpartnern ist stets angenehm und zielorientiert.